Rohrbach an der Lafnitz - Standort Oststeiermark

Rohrbach an der Lafnitz

Die Gemeinde Rohrbach an der Lafnitz liegt im östlichen Joglland in der Oststeiermark. In der Gemeinde befinden sich ein Kindergarten, eine Volksschule und eine Neue Mittelschule. Zwischen Hochwechsel und Masenberg gelegen findet man hier Ruhe und Gemütlichkeit inmitten der oststeirischen Wiesen und Wälder. In Rohrbach an der Lafnitz findet man ein ausgedehntes Wanderwegenetz, Veranstaltungen und ein reges Vereinsleben.

Das im 14.Jahrhundert errichtete Schloss Aichberg befindet sich in Privatbesitz und beherbergt ein Museum. Im Schloss stellen heimische Künstler immer wieder ihre Werke aus. Ausgezeichnete Gasthöfe, Buschenschenken sowie Urlaub am Bauernhof sorgen für das Wohl der Gäste, dabei steht die persönliche Betreuung im Vordergrund. Reise- und Taxiunternehmen in der Gemeinde gewährleisten Mobilität ohne ein eigenes Fahrzeug.

2.657

Einwohner

26,36 km²

Fläche

455 m

Seehöhe

41

Vereine

436

Personen unter 20 Jahren

Regional shoppen


Die Oststeiermark bietet für alle Sinne herrliche Genüsse.

mehr erfahren

Urlaub in der Oststeiermark


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren
Rohrbach an der Lafnitz | Neue Mittelschule
Neue Mittelschule Rohrbach a.d. Lafnitz

Schulgasse 4 8234 Rohrbach/Lafnitz

Rohrbach an der Lafnitz | Volksschule
Volksschule Rohrbach a.d. Lafnitz

Bahnhofstraße 8 8234 Rohrbach an der Lafnitz

Rohrbach an der Lafnitz | Volksschule
Volksschule Eichberg

Eichberg 34 8234 Eichberg