Sankt Kathrein am Hauenstein - Standort Oststeiermark

Sankt Kathrein am Hauenstein

Die Gemeinde Sankt Kathrein am Hauenstein liegt in den Fischbacher Alpen und gehört zu Peter Roseggers Waldheimat. Hier verbrachte der Dichter seine Kindheit. Im Kulturhaus der Gemeinde findet sich eine permanente Ausstellung zu Peter Rosegger. Jedes Jahr zur Christmette besuchte er seine Lieblingskirche in Sankt Kathrein.

Im Sommer bietet das Kraftspendedorf ein vielfältiges Wanderangebot. Neben der Wanderroute “Vom Gletscher zum Wein”, die über das Hauereck verläuft, bieten sich noch viele Touren an, die Jung und Alt begeistern. Für Fahrradbegeisterte führt der Feistritztalradweg (R8) durch das Gemeindegebiet.

Auch im Winter bietet Sankt Kathrein am Hauenstein für seine Gäste einiges: Das Skigebiet verfügt, dank Beschneiungsanlagen, über schneesichere Pisten, Schlepplifte und einen 4er-Sessellift. Einem optimalen Skivergnügen steht somit nichts mehr im Wege.

647

Einwohner

19,25 km²

Fläche

822 m

Seehöhe

22

Vereine

126

Personen unter 20 Jahren

Wohnen in der
Oststeiermark


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren

Regional shoppen


Die Oststeiermark bietet für alle Sinne herrliche Genüsse.

mehr erfahren