Mitterdorf an der Raab - Standort Oststeiermark

Mitterdorf an der Raab

Die Gemeinde Mitterdorf an der Raab umfasst die Ortschaften Dörfl an der Raab, Hohenkogl, Mitterdorf an der Raab, Oberdorf, Obergreith, Pichl an der Raab und Untergreith. Als Nachbar zur Industrie und Wirtschaftsachse Weiz – Gleisdorf sieht sich die Gemeinde als Wohn- und Wohlfühlgemeinde.

Schöne Wanderrouten wie etwa die kleine Raabklamm und vieles mehr laden zum gemütlichen Verweilen in Mitterdorf an der Raab ein. Für Sportbegeisterte gibt es den Raabtalradweg R11, Laufstrecken, Tennisplätze, Fußballplatz und Stocksportanlagen. Die Gastronomiebetriebe und Buschenschenken verwöhnen mit einheimischen Schmankerln. Zahlreiche Wander-, Naturerlebnis- und Wohlfühlwanderwege durchkreuzen das Gemeindegebiet.

Das 1265 erstmals urkundlich erwähnte und von den „Rittern von Stadl“ errichtete Schloss Stadl ist heute ein Ausflugsziel.

2.060

Einwohner

21,01 km²

Fläche

427 m

Seehöhe

18

Vereine

424

Personen unter 20 Jahren

Urlaub in der Oststeiermark


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren

Aus- und
Weiterbildung


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren