Sankt Kathrein am Offenegg - Standort Oststeiermark

Sankt Kathrein am Offenegg

Mitten im größten geschlossenen Almgebiet Europas, dem Naturpark Almenland, liegt die Gemeinde Sankt Kathrein am Offenegg. Ausgangspunkt für lange geruhsame Streifzüge durch unberührte Natur, ebenso für sportliche Aktivitäten jeden Geschmacks und jeder Leistungsstufe. Natürlich beschränkt sich das Angebot nicht nur auf das Optische und Sportliche. Traditionsreiche Gastlichkeit, in Verbindung mit dem Bemühen ständig auf dem letzten Stand zeitgemäßer Gästebetreuung zu sein, schaffen die Atmosphäre, die mittlerweile schon Generationen in St. Kathrein kennen und lieben gelernt haben.

Im Sommer ist unser Gebiet ein ideales Wandergebiet mit gepflegten Wanderwegen, vielen Sitzbänke und gemeinsam geführten Wanderungen. Der Vogelbär-Panorama-Rundweg, die Bärenrunde und der Mühlentalwanderweg stehen zur Verfügung. Im Winter gibt es viele Möglichkeiten zum Schneewandern, Schifahren, Langlaufen, Eislaufen und Eisstockschießen, Pferdeschlittenfahren, Schlittschuhlaufen und Eisstockschießen. Auch eine Schischule befindet sich im Ort. Insgesamt 350 Betten verteilt auf die Gästehäuser verschiedenster Kategorien, Urlaub am Bauernhof, Privatquartiere und Ferienwohnungen, zeichnen die Gemeinde aus.

Der Blumenschmuck wird in St. Kathrein ganz groß geschrieben: Mit dem Sieg in der Kategorie „schönstes Steirisches Gebirgsblumendorf„ hat St. Kathrein nahtlos an die Erfolge der vergangenen Jahre angeknüpft. Die Gemeinde St. Kathrein am Offenegg ist auch Mitglied der Steirischen Blumenstraße.

1.082

Einwohner

40,34 km²

Fläche

972 m

Seehöhe

18

Vereine

185

Personen unter 20 Jahren

Regional shoppen


Die Oststeiermark bietet für alle Sinne herrliche Genüsse.

mehr erfahren

Aus- und
Weiterbildung


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren