Buch - Sankt Magdalena - Standort Oststeiermark

Buch – Sankt Magdalena

Das Gemeindegebiet von Buch-St. Magdalena liegt im oststeirischen Hügelland in der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf und zeichnet sich in erster Linie durch eine intakte Umwelt und einen dementsprechenden Erholungswert aus. 2013 wurden die beiden Gemeinden St. Magdalena und Buch-Geiseldorf zur neuen Gemeinde Buch-St. Magdalena fusioniert. Zahlreiche Vereine bereichern das Gemeindeleben. An Bildungeinrichtungen gibt es Volksschulen, Kindergärten, eine Kleinkindergruppe und eine Nachmittagsbetreuung für die Schulkinder. Das Tageszentrum sorgt für die Betreuung unserer Seniorinnen und Senioren. Buschenschenken bieten zahlreiche selbstgemachte kulinarische Köstlichkeiten an. Klein- und Mittelbetriebe aus unterschiedlichen Branchen beleben die Wirtschaft der Gemeinde.

Die Weinbaugemeinde hat zahlreiche Wanderwege angelegt, die durch pilz- und beerenreiches Gebiet führen. Der erste österreichische Kinderradweg, mit Kinderstationen am Radweg und Einbindung unserer Direktvermarkter, führt auch durch unsere Gemeinde. Die familienfreundliche Gemeinde verfügt über zahlreiche Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung wie eine Schießstätte für Zimmergewehr, Sport-, Tennis- und Beachvolleyballplätze sowie Bahnen zum Eisstockschießen.

2.175

Einwohner

26,31 km²

Fläche

430 m

Seehöhe

28

Vereine

426

Personen unter 20 Jahren

Wohnen in der
Oststeiermark


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren

Regional shoppen


Die Oststeiermark bietet für alle Sinne herrliche Genüsse.

mehr erfahren
Buch – Sankt Magdalena | Volksschule
Volksschule Buch

Unterbuch 16 8274 Buch-St. Magdalena

Buch – Sankt Magdalena | Volksschule
Volksschule St. Magdalena

Sankt Magdalena am Lemberg 19 8274 Buch-St. Magdalena