Pöllau - Standort Oststeiermark

Pöllau

Der historische Markt Pöllau ist reich an mehr als 800 Jahren Geschichte.

DOCH NICHT NUR DAS, das Juwel im Naturpark Pöllauer Tal ist ein attraktiver Wohnstandort: Kinderkrippe, Kindergärten, Schulen, Musikschule sowie Tageszentrum, Wohnungen und Pflegeheim für die ältere Generation tragen zur Infrastruktur bei.

Wer Ruhe sucht, findet sie in einer intakten Natur, wer Aktivitäten sucht, findet sie bei Spiel und Sport oder bei unseren Vereinen.

JOHANN SCHIRNHOFER, PÖLLAU

Freizeit

DIE MARKTGEMEINDE ist mit 89 km² Fläche die größte Kommune im Bezirk Hartberg-Fürstenfeld. Groß ist auch die Vielfalt, mit der die Oase im 124 km² großen Naturpark punktet: Pöllau bietet von den sonnigen Rieden der Schönauer Weinberge bis zum Ursprung der Saifen landschaftlich und kulturell ein beeindruckendes Spektrum. Attraktive Freizeitmöglichkeiten wie Erlebnisbad oder Freizeitzentrum mit Stocksport- und Tennishalle laden ebenso wie Erholungs- und Wandermöglichkeiten zum Energie tanken ein. Impulse weit über die Region hinaus setzt Pöllau mit renommierten Musikkapellen, Museen und Veranstaltungen, die vor allem das Schloss zum Mekka des kulturinteressierten Publikums machen.

Wirtschaft

EINE FLORIERENDE WIRTSCHAFT und eine starke Landwirtschaft – die Marktgemeinde Pöllau, Mittelpunkt des Naturparks Pöllauer Tal, führt vor Augen, dass dies kein Widerspruch sein muss bzw. sogar eine Symbiose möglich ist: Dienstleistungs-, Handels- und Gewerbebetriebe sorgen für eine solide ökonomische Basis der Region und agieren zum Teil sogar weit über die Grenzen Österreichs hinaus.

ALS GENUSSREGION Pöllauer Hirschbirne hat sich das Tal vor allem der Hirschbirne, dem die Landschaft bestimmenden Symbol, verschrieben. Aus der unscheinbaren Frucht entstehen nicht nur „geistreiche“ Schnäpse, auch zünftige Schmankerln wie Leberkäse und Leckereien wie Schokolade erfreuen einheimische und urlaubende Feinschmecker gleichermaßen.

Arbeiten für die Region – in der Region.

Johann Schirnhofer

Bürgermeister von Pöllau

 

Kontakt

Ausgezeichneter oststeirischer Lebensort

Ein ausgezeichneter oststeirischer Lebensort bietet ein exzellentes Angebot und ein herausragendes Service als Wohn- und Familiengemeinde und erfüllt die anspruchsvollen Kriterien des Qualitätsverbundes Lebensregion Oststeiermark.

 

alle ausgezeichneten Lebensorte

6.057

Einwohner

88,17 km²

Fläche

425 m

Seehöhe

43

Vereine

1.092

Personen unter 20 Jahren

Neues aus der Oststeiermark

Österreicher dominieren Prolog zur 34. Int. Radjugen...

In Bad Waltersdorf wurde am 21. August 2019 die 34. Int. Radjugendtour Oststeiermark, die größte Radrundfahrt Europas für Jugendfahrer, mit einem Prolog eröffnet. Dabei hätte es für die österreichischen Athleten…

mehr erfahren Bad Waltersdorf | Allgemein
34. Int. Radjugendtour Oststeiermark – Rekords...

Von 21. bis 25. August 2019 findet die 34. Int. Radjugendtour Oststeiermark, das größte…

Weil es gute Gründe gibt, in der Oststeiermark zu le...

WEIL wir die jungen Familien (zurück)gewinnen Die Oststeiermark ist eine der schönsten und…

Wohnen in der
Oststeiermark


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren

Urlaub in der Oststeiermark


Wo es noch so viel zu entdecken gibt.

mehr erfahren
Pöllau | Polytechnische Schule Ausgezeichneter Lebensort
Polytechnische Schule Pöllau

Schloß 1 8225 Pöllau bei Hartberg

Pöllau | Neue Mittelschule Ausgezeichneter Lebensort
Neue Mittelschule Pöllau

Feldgasse 402 8225 Pöllau bei Hartberg

Pöllau | Volksschule Ausgezeichneter Lebensort
VS Sonnhofen

Köppelreith 52 8225 Pöllau

Pöllau | Ausgezeichneter Lebensort
VS Pöllau-Grazerstraße

Grazer Straße 195 8225 Pöllau bei Hartberg

Pöllau | Volksschule Ausgezeichneter Lebensort
Volksschule Schönegg bei Pöllau

Schönau 54 8225 Schönegg bei Pöllau

Pöllau | Volksschule Ausgezeichneter Lebensort
Volksschule Saifenboden

Pöllau | Musikschule Ausgezeichneter Lebensort
Musikschule Pöllau – Vorau – Joglland

Schloss 1 8225 Pöllau