BEST OF LEADER Resümee der letzten 5 Jahre

Was gibt es Neues in der Region Thermenland-Wechselland?
Wollen Sie auch laufend Neues entdecken und haben einen Drang Orte und Projekte zu erkunden? Das liegt laut Forschern in der Natur des Menschen, wir alle sind neugierig und wollen erkunden, manche wollen sogar den Mars besiedeln. Von schnell umgesetzt bis zeitintensiv, von einfach bis ganz schön schwierig – die Ergebnisse sind mehr als gelungen und wir möchten einige Projekte der letzten 5 Jahre vor den Vorhang holen:
Festungsweg und Ritterorden Fürstenfeld

Im Juli und August gibt es sie wieder – die spannenden Zeitreisen durch die Thermenhauptstadt Fürstenfeld. Für die beliebten Nachtführungen ist keine Anmeldung erforderlich, Dienstag 19.00 Uhr und Donnerstag 21.00 Uhr jeweils Treffpunkt in der Pfeilburg (https://www.festungsweg.at/). Foto: Tourismusverband Fürstenfeld

Historischer Weitwanderweg im Wechselland

Das Wegenetz entlang der historischen Stätte des steirischen und niederösterreichischen Wechsellandes ist anhand Schautafeln dargestellt und lädt zum gemeinsamen „Erwandern der Geschichte der Grenzregion ein (siehe: https://www.wechsel-wandern.at/route/ ). Foto: Veronika Lafer

Ausgezeichnete Lehrbetriebe im Tourismus und Regionsexperten

Die Wahrnehmung unserer touristisch geprägten Region wird besonders durch die persönliche Dienstleistung in den Hotels und Gaststätten geprägt. Viele Gäste bewerten uns und unsere Region als besonders herzlich und ansprechend, dies wollen wir anhand ständiger Weiterbildungen der TourismusmitarbeiterInnen und Regionsinteressierten voran treiben (https://www.regionsexperten.at/). Foto: Qualifizierungsagentur

Am Schwalbenhof – Altes Wissen neu erleben

Hinaus in die Natur, die Pflanzen im Bauerngarten kennen lernen, Räucherbündel binden, Gartenführungen erleben, duftende Brötchen selber backen und die eigene Kräuterbutter rühren – das alles ist möglich in Bierbaumer Schwalbenhof. Mehr zur Seelenkur gibt es unter http://amschwalbenhof.at/ Foto: KEIKI Farm

Vital-Digital – lebenslang lernen

E-Mails schreiben, im Internet surfen, Fotos schicken – an die 400 SeniorInnen aus der gesamten LEADER Region Thermenland-Wechselland nutzten die Möglichkeit der Kurse im Projekt „Vital-digital“! Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Kleingruppen zu organisieren und einen Computertrainer zu buchen, Kontakt 0664/255 10 20. Weiters gibt es eine tolle Broschüre fürs „Selbststudium“ unter www.thermenland-wechselland.at zum Downloaden. Foto: Veronika Lafer

Die Schlösserstraße – der FILM

Das Leben der heutigen Schlossherren und unsere kulturellen Schätze der Schlösserstraße wurden in Kooperation mit ORF und 3sat aufgezeichnet und in drei Teilen unter dem Filmtitel „Die Burgen und Schlösser Österreischs“ ausgestrahlt, nachzusehen in der 3sat-Mediathek. Einfach eintauchen in die altehrwürdige Welt der österreichischen Adelsresidenzen oder die prachtvollen Zeitzeugen live besuchen! (www.schloesserstrasse.com)

Bleiben Sie neugierig!

Der überwiegende Teil der Menschheit erkundet Regionen heute in Form von Urlaub bzw. Ausflügen in seiner Freizeit. Ob Wanderwege, Gärten, Kulinarik in Verbindung mit bestens ausgebildeten DienstleisterInnen – jedes einzelne LEADER Projekt wurde zum Wohle unserer Mitmenschen und der Region Thermenland-Wechselland umgesetzt! Lassen Sie dieser Gedankenreise eine Vor-Ort-Besichtigung unserer LEADER Projekte folgen und bitte bleiben Sie neugierig!

Genießen Sie die virtuellen Eindrücke unserer Region Thermenland-Wechselland 

www.thermenland-wechselland.at