AEE INTEC - Standort Oststeiermark
Wo wir die Energie in Balance bringen.

 

 

AEE – Institut für Nachhaltige Technologien (AEE INTEC) mit Sitz in Gleisdorf forscht seit über 30 Jahren zu erneuerbaren Energien und Ressourceneffizienz – seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen füllen ihre eigenen Energiespeicher bei der Bewegung in der Natur wieder auf

AEE INTEC arbeitet in der angewandten Forschung zu zukunftsträchtigen Energiesystemen wie Solarthermie, Niedrigenergie- und Nullenergiegebäude und Wärmespeichern – pünktlich zum 30-jährigen Bestandsjubiläum 2018 wurde die Arbeit von AEE INTEC mit zwei Preisen gewürdigt: die Forscherin Rebekka Köll erhielt den ACR Woman Award für ihre Forschung zu innovativen Wärmespeichern, während ein Pionierprojekt zu räumlicher Energieplanung mit der Solarstadt Gleisdorf mit dem ÖGUT-Umweltpreis ausgezeichnet wurde. 2019 kommt nun noch der steirische Energy Globe Award für ein Projekt zu Solarenergie in sechs Ländern im südlichen Afrika dazu.

85 MitarbeiterInnen

aus 14 Ländern, davon 18 Studierende

38 %

Frauenanteil

3 Auszeichnungen

alleine im letzten Jahr

Mittwochs

betriebsinterner Lauftreff

4 AEE-Tätigkeitsfelder:

Forschung, Entwicklung, Beratung und Bildung